Samstag, 29. März 2014

Schmeißt den Grill an! Und als Beilage: Auberginenröllchen mit Walnuss-Feta-Füllung

Ihr Lieben, heute gibt es einen Quickie. Das Wetter ist an diesem Wochenende einfach viel zu schön, um stundenlang am PC zu sitzen. Gleich geht's zurück auf den Balkon und an den Grill. Aber ich habe was Feines für euch, dass sich sicherlich auf jedem Grillbüffet gut macht: Auberginenröllchen gefüllt mit gehackten Walnüssen und Feta.

Wir hatten auf unserer Hochzeitsfeier letztes Jahr ein großes Grillbüffet und unser Caterer hatte diese Leckerei dabei. Die Auberginenröllchen waren schneller weg als wir schauen konnten! Und jetzt gibt es dieses tolle Fingerfood endlich auch für zuhause!

Fingerfood, Grillen, Auberginen, Käse

Zutaten für ca. 10 Stück:


  • 1 Aubergine
  • 100 g Feta
  • 2-3 EL Frischkäse
  • eine Handvoll Walnüsse
  • Salz 
  • Pfeffer
  • 1 Stängel frischer Rosmarin
  • 1-2 EL Olivenöl

Aubergine, Fingerfood, Käse, Grillen

Zubereitung:


Den Feta zerbröseln und die Walnüsse fein hacken. Beides vermischen, Frischkäse dazugeben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Den Rosmarin fein hacken und ebenfalls darunter mischen,

Die Aubergine längs in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl in einem kleinen Schälchen mit Salz und Pfeffer würzen und die Auberginenscheiben damit einreiben. Die Scheiben in eine Grillpfanne (oder gleich auf den Grill) geben und von jeder Seite ein paar Minuten anbraten, bis die Aubergine Farbe annimmt.

Die Scheiben kurz abkühlen lassen, dann den gewürtzen Feta darauf geben und einwickeln - fertig!

Lasst es euch schmecken und genießt die Sonne!



Kommentare:

  1. Hört sich lecker an. Was passiert mit dem Frischkäse? Kommt der zum Fetal?
    Gruß
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophie,

      oh, vielen Dank, dass du mich auf den Fehler aufmerksam gemacht hast! Ja, der kommt zum Feta, ich verbesser das gleich mal :)

      Viele Grüße
      Carina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...