Sonntag, 19. Mai 2013

Erdbeer-Basilikum-Limonade - ich sag' DANKE

Eine Woche nach unserer Hochzeitsfeier fehlen mir noch irgendwie die Worte. Ich sitze zwischen unzähligen Glückwunschkarten, Geschenken und Fotos und kann immernoch nicht glauben, wie viele Leute an uns gedacht haben. Trotzdem mache ich mich jetzt schnell daran, die Fotos für euch zu sortieren und mich zu sammeln, damit ich euch davon berichten kann. Von den Pannen (das falsche Eröffnungslied), den Kuchen (die nicht aus der Form wollten) und den Highlights (am Ende war da diese Brücke). Bis dahin schenk' ich euch eine Limo ein und sag' danke. An alle, die an uns gedacht haben. Und damit seit auch ihr gemeint. Danke für die vielen lieben Worte, Nachrichten und Kommentare. Ihr seid der Wahnsinn!

Zutaten (für ca. 750 ml):

100 g Zucker
100 ml Wasser
2-3 Zweige Basilikum (auch Rosmarin oder Minze passt gut)
600 g Erdbeeren, frisch oder tiefgekühlt
ca. 50 ml Limettensaft (das entspricht etwa 3 Limetten)
600 ml Mineralwasser
Eis



Zubereitung (ca. 15 Minuten + eine Stunde Wartezeit):

Wasser und Zucker in einen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dabei gelegentlich umrühren. Nun habt ihr Läuterzucker hergestellt, den ihr aromatisieren könnt. Ich habe Basilikum genommen, weil ich die Kombination sehr mag, aber seid ruhig kreativ - auch andere Kräuter und Gewürze passen zu Erdbeeren.

Basilikum in den Läuterzucker geben und etwa 1 Stunde ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen bzw. auftauen. Dann pürieren und durch ein Sieb streichen. Nach einer Stunde auch den Läuterzucker durch ein Sieb geben und mit dem Erdbeerpüree vermischen. Jetzt nach und nach Limettensaft und Mineralwasser  und zum Schluss Eis hinzugeben. Ruhig zwischendurch abschmecken - ich mag meine Limo weniger süß und nehme deshalb etwas etwas mehr Mineralwasser. Wie mögt ihr eure Limo?


Kommentare:

  1. Liebe Carina,

    auch von mir nochmals nachträglich alles Liebe zur Hochzeit - ich wünsche Euch das Beste für Eure gemeinsame Zukunft :)

    Die Erdbeerlimo hört sich übrigens fantastisch an!

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carina, diese Limonade ist sooo lecker. Heute habe ich meine Erdbeer-Minze-Variante gepostet und selbstverständlich auch verlinkt...

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carina, diese Limonade ist sooo lecker. Ich habe heute meine Erdbeer-Minze-Variante gepostet und selbstverständlich auch verlinkt...

    Liebe Grüße
    Krsten

    AntwortenLöschen
  4. Hallihallo ;)

    Nach meinem Urlaub in Amsterdam ging mir diese Limonade nicht mehr aus dem Kopf, zum Glück bin ich auf deinen Blog gestoßen! Ich hab jetzt grad dafür eingekauft und probier dein Rezept gleich mal aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...