Dienstag, 20. März 2012

Selbstgemachtes Knuspermüsli: Apfel-Zimt



Zutaten für ca. 750 g:

150 ml naturtrüber Apfelsaft
3 EL Roh-Rohrzucker
75 g Honig
1 EL Sonnenblumenöl
500 g kernige Haferflocken
50 g Mandelblättchen
25 g gehackte Haselnüsse oder Walnüsse
2 EL Leinsamen
2 TL Zimt
Meersalz
Nach Lust und Laune: Trockenfrüchte wie Aprikosen, Mangos, Datteln, Äpfel oder Nüsse oder Schokolade

Zubereitung:

Backofen auf 160° Grad vorheizen. Eine große Sprinform oder ein Backblech mit hohem Rand mit Backpapier auslegen.

Saft, Zucker, Honig und Öl in einem Topf erhitzen und rühren bis sich der Zucker gelöst hat. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit der Apfelsaftmischung übergießen. Alles ordentlich durchrühren.

Die Mischung auf das Backblech geben und ca. 35 Min. backen. Man sollte in dieser Zeit ständig ein Auge auf das Müsli haben und es regelmäßig umrühren, damit es nicht zu dunkel wird.

Zum Schluss nach Lust und Laune gehackte Trockenfrüchte, Nüsse oder Schokolade hinzugeben.

Das Müsli luftdicht verpacken, dann hält es sich ca. 2 Monate.

Nach einem Rezept aus "Geschenkideen aus der Küche", Stich & Lang; GU 2011.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...