Donnerstag, 23. Februar 2012

Thali - All you can eat auf indisch

Thali ist eine indische Mahlzeit, die in vielen kleinen Schälchen serviert wird. In einem rustikalen Restaurant in Udaipur, Nordindien, haben wir diese interessante Darreichungsform genossen und uns für umgerechnet 1,50 € pro Person den Bauch voll geschlagen.



Jede kleine Metallschüssel enthält eine andere Köstlichkeit: Kichererbsen, Spinat, Joghurt, Tofu (in unserem Fall kein Fleisch), und verschiedene indische Brotsorten sowie verschiedene Saucen und Dips. Für jedes Schälchen ist ein anderer Kellner zuständig. Sobald sich der Inhalt eines Schälchens dem Ende neigt, winkt der diskrete „Oberkellner“ aus dem Hintergrund den zuständigen „Schälchenkellner“ heran. Dieser verbeugt sich und wartet auf ein Zeichen des Gastes: Nicken oder Kopfschütteln reicht und das Schälchen wird entsprechend versorgt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...